Telve Beschichtungen Boden WHG
Elastomere


Lange Zeit waren zuverlässige Gummireparaturen nur im Heißvulkanisierungsverfahren möglich. Mit Hilfe der Polymertechnologie stehen uns heute zahlreiche Elastomere zur Verfügung - in verschiedenen Härtegraden, Viskosität oder Farben.

Elastomere sind gummiähnliche Werkstoffe, die auch bei Raumtemperatur aushärten. Die unterschiedlichen Eigenschaften erlauben uns für jeden Anwendungsfall ein maßgeschneidertes System für das beste Ergebnis zu empfehlen.

Cotec Elastomer-Reparatursysteme haben ausgezeichnete Haftung auf Oberflächen wie Metall, Gummi, Beton, Holz oder Glas. Diese High-Tech Produkte sind zeit- und kostensparend und liefern die beste Lösung wo Langzeitschutz und kurze Reparaturzeit gefordert wird.


Anwendung:
kaltvulkanisierende Reparatur- und Wiederaufbaumaterialien für flexible Komponenten - Oberflächenschutz - Dichtungsmaterial an Fugen und Verbindungen bei denen Bewegungen auftreten können - Einsatz im Brückenbau -
Einsatz im Maschinen- und Anlagenbau - Fugensanierung - u.v.m.


Oberflächen:
Metalle - Gummi - Plastik - Zement - Beton - Glas - Holz


Materialeigenschaften:
hohe Reißfestigkeit - große Dehnungsfähigkeit - nicht schrumpfend - chemikalienbeständig - Härten Shore A 45-80 - widerstandsfähig - sehr gute Druckrückbildungseigenschaften - stoß- , schlag- und abriebfest


Anwendungsgebiete:
Förderbänder - Gummiwalzen - Dichtungen und Ventile - Geländereifen - Rutschen und Schächte - Dehnfugen und Fugen - Verbindungen - Gummmibandverklebungen - Schläuche und Rohre - Fenster- u. Türrahmen - Scheibenabdichtungen